Was ist der Unterschied zwischen Smart Work und Hard Work?

Glühbirne die Inspiration symbolisiertIdeen

Früher, als die Menschen noch keinen Kontakt zur Technik hatten, waren die Menschen damals bei der Arbeit mit enormen Schwierigkeiten und Schwierigkeiten konfrontiert.

Dies war der Grund dafür, dass die Menschen zu dieser Zeit die meiste Zeit entweder schwitzend auf ihren Feldern verbringen mussten oder in einigen Arbeiten viel harte Arbeit und harte Arbeit bewältigen mussten. Das bedeutete, dass die Leute zu dieser Zeit ihre Arbeit mit immenser harter Arbeit vervollständigen mussten, die ihr Zwang war.

Aber nach und nach änderten sich die Zeiten und die Menschen begannen, ihren Verstand mehr zu benutzen als ihren Körper. Das menschliche Gehirn funktioniert auch auf mysteriöse Weise. Wenn auch viele Wissenschaftler und Intellektuelle der Welt die Funktionsweise des menschlichen Geistes erforschen, verschmelzen sie im Meer der Wunder und pressen ihre Finger unter die Zähne.

Wenn man es sieht, gibt es zwei solcher Dinge, von denen dem Menschen nur wenig Wissen über den Arbeitsstil gegeben wurde, erstens unser riesiges Universum und zweitens der menschliche Geist!

Was ist der Unterschied zwischen intelligenter Arbeit und harter Arbeit?

Der Unterschied zwischen intelligenter Arbeit und harter Arbeit besteht darin, dass jede Arbeit, die wir mit unserer Intelligenz und Diskretion und unter Verwendung des Verstandes ausführen, intelligente Arbeit genannt wird und die Arbeit, die wir nur mit unserem Körper und harter Arbeit leisten, harte Arbeit ist.

In dieser modernen Zeit wird Smart Work nur deshalb so wichtig, weil es nur einmal in der Anfangsphase der Arbeit harte Arbeit erfordert. Sobald der Intellekt angewendet ist und die Pfade gemacht sind, werden in den kommenden Tagen die Wege der Einfachheit und Leichtigkeit für den Mann geöffnet.

Bei harter Arbeit ist dies jedoch nicht der Fall. Die Menge an harter Arbeit und Schweiß, die Sie heute verloren haben, müssen Sie morgen in der gleichen Menge oder mehr oder etwas weniger schwitzen. Alle wissenschaftlichen Erfindungen, die bis heute passiert sind, sind Teil von Smart Work.

Wie ein Erfinder in der Vergangenheit ein Auto erfunden hat. Bis er dieses Auto erfand, tat er alles, um es zu bauen. Er träumte Tag und Nacht von derselben Erfindung und war ständig mit Körper, Geist und Geld beschäftigt, um diesen Traum zu verwirklichen.

Er hatte keine Zeit, etwas anderes zu denken oder zu verstehen. Eines Tages erfand er das Auto und so wurde sein Traum wahr. Nach seiner harten Arbeit hat er sich einigermaßen von den Schwierigkeiten der Reise befreit und ist mit dem Auto zu Fuß gegangen und hat das Fahrrad für den Verkehr verlassen. Es hatte nichts mehr mit der Müdigkeit der Reise zu tun.

Er hatte diese Müdigkeit und die harte Arbeit der Reise weitgehend losgeworden. Seine mentale harte Arbeit zahlte sich aus und er leistete auch eine enorme Hilfeleistung für andere Menschen der Gesellschaft.

Was ist der Unterschied zwischen intelligenter und harter Arbeit?

Wir haben Sie bereits gewarnt, was der klare Unterschied zwischen harter Arbeit und intelligenter Arbeit sein kann?

Um dies jedoch vollständig zu verstehen, möchten wir diesbezüglich ein Beispiel präsentieren.

Wie ein Esel eines Wäschers in einem Wald, der unter seinem Herrn Tag und Nacht schwere Arbeit verrichtet. Er leistet große Arbeit nach den Anweisungen des Meisters.

Es gibt auch einen Löwen im selben Wald, der 20 Stunden schläft, aber aufgrund seiner Politik, innerhalb von 4 Stunden zu jagen, verwaltet er seine Nahrung und seinen Lebensunterhalt für den ganzen Tag. Auch nach zwanzig Stunden Schlaf ist er der König des Dschungels und beherrscht den ganzen Wald.

Der Esel ist nach zwanzig Stunden lohnender Arbeit immer noch ein Sklave seines Herrn. Wie kam es also zu dem Unterschied zwischen der Persönlichkeit dieser beiden zwischen dem König und dem Diener, obwohl beide hart arbeiten? Der Grund für diesen Unterschied ist nur die geplante Politik.

Der Löwe greift bei seiner Jagd immer auf Strategie zurück. Bei der Jagd auf einen Hirsch im Wald zeigt er nicht nur seine Stärke, sondern arbeitet auch sehr schnell hinter der Jagd.

Nach einer Strategie wählt er eine Beute aus der Hirschherde und ansonsten ist sein Blick auf kein anderes Reh gerichtet. Das Reh ist zwar in Bezug auf Geschwindigkeit oder Laufen viel schneller als der Löwe, nutzt aber sein Gehirn, nutzt seine Kraft und Fähigkeit richtig und rennt seiner Beute zunächst ununterbrochen hinterher und macht sie erschöpft.

Wenn das Reh dann völlig müde ist, macht sich der Löwe leicht seine Beute, indem er seine Kiefer oder Klauen auf seinen Hals legt. Aber bei Eseln gibt es so etwas nicht. Die Natur hat zwar beiden das Gehirn zur Verfügung gestellt, aber nur der Löwe ist in der Lage, es richtig zu nutzen. Der Schwung eines Esels ist so beschaffen, dass er eine neu errichtete Mauer zerstören kann.

Die Zusammenfassung dieses Beispiels ist, dass der Erfolg oder die Erledigung einer schwierigen Aufgabe immer eine Planung erfordert, indem man den Verstand verwendet und diese Arbeit in Schritte aufteilt. Wenn hinter jeder Arbeit keine Intelligenz und Planung steckt, dann finden wir diese Arbeit schwierig.

Wie aus harter Arbeit intelligente Arbeit wird

Wenn Sie bereits in diese materielle Welt eingetreten sind, müssen Sie auf jeden Fall das eine oder andere Ende erreichen. Niemand kann ohne Arbeit überleben. Sie müssen auch sehen, dass die Leute um Sie herum, egal zu welchem ​​​​Bereich sie gehören, die ganze Zeit rennen und hart arbeiten.

Ihre Arbeitsbelastung ist in ihren Gesichtern deutlich sichtbar. In dieser modernen Ära hat niemand Zeit, jemanden zu treffen und zu treffen. Durch Arbeit und Hektik vergeht die Zeit schnell.

Jedem Menschen fehlt die Zeit. Wir erledigen jede Arbeit, indem wir in Zeit und Dimension bleiben.

Wenn wir uns die Arbeit leicht machen, wird diese Arbeit zu Smart Work. Auf diese Weise können wir mit weniger Aufwand mehr Arbeit erledigen. Aber wie wird das Bemühen, harte Arbeit in intelligente Arbeit umzuwandeln, erfolgreich sein?

Lassen Sie uns wissen, wie Sie die Arbeit erleichtern können

Gib deinem Lieblingswerk Bedeutung

Es zeigt sich oft, dass wir angesichts der finanziellen Lage der Familie und der engen Lebenswege gezwungen sind, eine Arbeit zu wählen, in der wir uns überhaupt nicht fühlen. Wir verlieren die Fassung und können nicht warten.

In einer solchen Situation sind wir gezwungen, in einen Bereich zu gehen, in dem es unseren Zustand verbessern wird, aber sein Geist kann sich in keiner Weise mit dieser Arbeit beschäftigen. Immer wenn du eine solche Arbeit verrichtest, bei der dein Verstand nicht fühlt, dann ist dein Verstand auch nicht in der Lage, mit Aktivität oder Geschwindigkeit zu arbeiten, und du scheiterst auch an dem Plan, diese Arbeit leicht zu machen.

Infolgedessen müssen Sie bei dieser Arbeit doppelt hart arbeiten, da Sie einerseits körperliche Anstrengung während dieser Arbeit verrichten, andererseits psychische Belastungen durch mangelnde Konzentration darauf haben.

Auf diese Weise verzettelt sich auch Ihr Geist vor Müdigkeit. Deshalb, wann immer es eine Lebensphase gibt, in der Sie sich zwischen zwei Bereichen entscheiden müssen, dann lernen Sie, Ihrer Lieblingsarbeit Bedeutung zu verleihen und geraten Sie nie in das fehlgeleitete Gerede anderer. Mit ein wenig Geduld und Zurückhaltung erreichen Sie Ihre Lieblingsarbeit.

folge dem fahrplan

In der Neuzeit hat niemand Zeit. Jeder scheint in diesem alltäglichen Leben hier und da herumzuwandern. Dies geschieht, wenn eine Person anfängt, einen Teil ihrer schwierigen Arbeit zu erledigen, wenn die Zeit aus ihren Händen läuft.

Es gibt viele von uns, die am Anfang des Tages Zeit haben, also verschwenden sie sie nur, indem sie nutzlose Dinge tun. Wenn die Zeit abläuft, wird jede Arbeit zu einem Teil ihres Zwanges.

Denn in jedem Fall müssen sie diese Arbeiten in ihrer verbleibenden Zeit (Deadline) erledigen. Auf diese Weise werden sie, wenn der Zwang greift, automatisch gezwungen und gezwungen. Mit Leichtgläubigkeit im Gesicht erledigen sie diese Arbeit mit Gewalt, was ihre Arbeit in Eile noch schlimmer macht.

Laut Intellektuellen wird eine schwierige Aufgabe automatisch leicht und leicht, wenn wir eine schwierige Aufgabe in Schritte unterteilen. Angenommen, ein Unternehmen hat Ihnen ein Buch gegeben, das auf fünfzehntausend Wörtern basiert, und hat 15 Tage Zeit, um es fertigzustellen.

Jetzt denkst du, oh Mann! 15 Tage sind viel. Komm, lass uns diese Arbeit bequem machen. Auf diese Weise verbrachten Sie Ihre zehn Tage damit, herumzustreifen. In den verbleibenden Tagen wird Ihnen diese Arbeit wie ein Berg vorkommen. Hätten Sie jeden Tag pünktlich fünfzehnhundert Wörter geschrieben, dann hätte diese Arbeit leicht in nur zehn Tagen erledigt sein können.

Deshalb heißt es, wenn hinter jeder Arbeit kein Plan steckt, dann wird diese Arbeit automatisch schwierig.

gib dir zeit für deine arbeit

Ein Vorteil, sich Zeit für seine Arbeit zu nehmen, besteht darin, dass die Person ein Experte wird, indem sie die Arbeit in diesem Bereich beherrscht. Er macht Erfahrungen mit dieser Arbeit und nutzt sie, um sie mit Leichtigkeit zu erledigen.

In der Muttersprache öffnet sich sein Geist in diesem Bereich. Abgesehen davon wird er aufgrund seiner Erfahrung oft nach seiner Meinung und seinem Rat gefragt, aber dafür muss man mit Geduld und Zurückhaltung lange Zeit mit seiner Arbeit verbunden bleiben.

Scheuen Sie sich nicht, Meinungen von Menschen anzunehmen

Es braucht ein Gehirn, um harte Arbeit in intelligente Arbeit umzuwandeln. Ein Mensch hat nur ein Gehirn, mit dem er seine Arbeit leicht machen kann, aber wenn er in einem Dilemma oder Problem stecken bleibt, hört sein Verstand manchmal auf zu arbeiten.

Wenn Sie in einer solchen Situation weiterhin Ratschläge von Menschen annehmen, ohne sich zu schämen, können sie Ihnen großartige Ratschläge geben. Auf diese Weise können Sie Ihre Arbeit gut erledigen.

Denn was in ihrem Kopf vorgeht, kann besser sein als das, was in deinem Kopf vorgeht und es ist absolut möglich.

aktualisiere deine Arbeit weiter

In diesem schnelllebigen Leben versucht jeder Mann, sich mental stark zu machen. Aufgrund dieser Stärke aktualisiert er sich ständig, um die Arbeit in seinem Bereich zu meistern.

Tut er dies nicht, dann hinkt er den anderen Menschen der Gesellschaft weit hinterher. Wenn Sie also Ihren Erfolg beibehalten wollen, müssen Sie sich in Ihrer Arbeit immer wieder auf den neuesten Stand bringen.

Arbeite nicht mit einem traurigen und traurigen Herzen

Wenn Sie traurig sind, werden Sie aufgrund von Angstzuständen geistig schwach, wodurch Ihr Gehirn lockerer arbeitet als bei einem gesunden Menschen.

Seien Sie daher begeistert in Ihrer Arbeit und beschäftigen Sie sich mit Ihrem Leben und seien Sie immer bereit, Ihre Schritte aus dem Sumpf der Sorgen zu machen, denn durch Sorgen lässt die Klugheit nach und die Arbeit sieht schwierig aus.

Immer wenn Ihr Geist traurig oder traurig ist, verlassen Sie die Arbeit zu diesem Zeitpunkt und machen Sie einen Spaziergang nach draußen, um Ihren Geist für eine Weile ruhig zu halten. Treffen Sie in dieser Zeit lachende Menschen und bitten Sie um ihr Wohlergehen.

Auf diese Weise wird Ihr Geist frisch sein und wenn Sie zu dieser Arbeit zurückkehren, können Sie mit neuer Energie leicht dieselbe Aufgabe erledigen, die Sie als schwierig empfunden haben.

source: https://www.achhibaatein.com/better-to-do-smart-work-than-hard-word/

コメント

タイトルとURLをコピーしました